Gebäude und Flächen...
...für die verschiedensten Ansprüche
scroll
 
 

Gebäude A+B außen

Das Grundstück ist mit einem Gebäudeensemble bebaut, das sich aus drei Bauabschnitten A, B und C (Bj. 1983, 1998, 2004) zusammensetzt.

Bauteil A verfügt im Erdgeschoss über einen großzügigen Hallenbereich sowie über einen dreigeschossigen Bürotrakt.
Über ein gemeinsames Foyer sind die Bauteile A und B miteinander verbunden.

Bei Bauteil B handelt es sich um ein unterkellertes, viergeschossiges Bürogebäude.

Der teilunterkellerte Bauteil C weist im Erdgeschoss überwiegend Logistik- und Produktionsflächen auf.
Die beiden Obergeschosse werden überwiegend zu Bürozwecken genutzt. Im Untergeschoss befinden sich Lager- und Werkstattflächen.

Auf dem Grundstück befinden sich ausreichend Abstellmöglichkeiten für Lkws und Pkws sowie Freilagerflächen (derzeit unbefestigt).

 
Gebäude A+B außen
 
 

Hallen-Bereich, BA-A, Erdgeschoss

Der Hallenbereich erstreckt sich über ca. 3.663 m2.

Im südöstlichen Bereich des Gebäudes befinden sich drei Lkw-Laderampen, im Norden eine weitere.
Die Halle ist in drei Bereiche unterteilt, die unterschiedliche Höhen aufweisen.
Im nordöstlichen Hallenbereich sind Galerien für Lagerzwecke mit einer Gesamtfläche von ca. 240 m2 eingebaut. über diesen Bereich besteht ein direkter Zugang zum angrenzenden Bürotrakt.

Die Hallenbereiche A und C sind im Erdgeschoss mittels Brandwänden und Toren voneinander abgetrennt, können jedoch als zusammenhängende Fläche genutzt werden.

 
Hallen-Bereich
BA-A, Erdgeschoss
 
 

BA-A - Bürogeschosse, EG, 1. OG, 2. OG

Der Haupteingang des Bürotrakts befindet sich an der Nordfassade des Gebäudes und ist von der Römerstraße aus zugänglich.

über das Foyer im Erdgeschoss besteht sowohl Zugang zu den Büroflächen als auch zum Hallenbereich.

Desweiteren ist das Foyer auch der Hauptzugang zum angrenzenden Bauteil B.

Im Bürotrakt befinden sich auf allen Etagen überwiegend Büroräume sowie Sanitärflächen und Teeküchen. Die Räumlichkeiten werden über Mittelflure und das Treppenhaus erschlossen. Im ersten Obergeschoss besteht über einen Steg eine weitere Verbindung zum Bauteil B.

 
BA-A - Bürogeschosse
EG, 1. OG, 2. OG
 
 

BA-B - Bürogeschosse, EG, 1. OG, 2. OG, 3. OG

Über das Foyer im Bauteil A besteht Zugang zum Bauteil B.

Die Büroflächen werden über einen Mittelflur sowie ein großzügiges Treppenhaus erschlossen. Die einzelnen Etagen sind sowohl über Treppen wie auch über einen Personenaufzug erreichbar.

Ebenfalls befinden sich auf allen oberirdischen Etagen Sanitärräume und Teeküchen. Im ersten Obergeschoss gibt es zudem einen Steg, welcher die Bauteile A und B verbindet.

Der gesamte Gebäudeabschnitt ist klimatisiert, mit EDV-Verkabelung (CAT6e min.) und hochwertigem Nadelfilzboden (in den Büros) bzw. Naturstein (Allgemeinbereich) ausgestattet.

 
BA-B - Bürogeschosse
EG, 1. OG, 2. OG, 3. OG
 
 

BA-C - Lagerflächen, UG + EG

Im Untergeschoss des Bauteils C sind überwiegend Lager-, Technik- und Werkstattflächen untergebracht.

Ebenso sind im Untergeschoss Umkleidekabinen und Sanitäranlagen untergebracht.

Das Untergeschoss wird über zwei Treppenhäuser, jeweils an der Ost- bzw. West-Seite des Gebäudes, sowie über einen Personen- und Lastenaufzug erschlossen.

Der Hauptzugang zum Bauteil C erfolgt über einen repräsentativen Empfangsbereich mit Showroom.

Daneben befinden sich im Erdgeschoss ausschließlich Hallenflächen, die sich in zwei Bereiche unterteilen.

Der südliche Hallenbereich fungiert als LKW-Anlieferungsbereich mit entsprechenden Rampen, ist voll unterkellert und hat eine Größe von rd. 813 m2.
Die Halle weist hier eine Höhe von ca. 5,8 m (Unterzug 4,0 m) auf. Der nördliche Bereich hat eine Fläche von rd. 2.052 m2.
Dieser Bereich wird derzeit für Produktions- und Lagerzwecke genutzt und hat eine Höhe von 9,3 m (Unterzug 8,3 m).

Die Hallenbereiche A und C im Erdgeschoss sind mittels Brandwänden und Toren voneinander abgetrennt, können jedoch als zusammenhängende Fläche genutzt werden.

 
BA-C - Lagerflächen
UG + EG
 
 

BA-C - Bürogeschosse, 1. OG, 2. OG

Die Büroflächen in den Obergeschossen werden über zwei Treppenhäuser, jeweils an der Ost- bzw. Westfassade des Gebäudes, sowie über einen Personen- und Lastenaufzug erschlossen.
Das erste Obergeschoss hat insgesamt rd. 1.525 m2 und ist unterteilt in Einzelbüros, einen Open-Space Bereich sowie einen Produktionsbereich mit ca. 417 m2.

Das ca. 1.074 m2 große zweite Obergeschoss ist ebenfalls unterteilt in Einzelbüros und einen Open-Space-Bereich.
Zusätzlich befindet sich hier ein Appartement/Gästewohnung, die auch als Büro genutzt werden kann.

Des Weiteren besteht im zweiten Obergeschoss eine Ausbaureserve von rd. 580 m2.

Beide Bürogeschosse sind hochwertig ausgestattet, u.a. voll klimatisiert und mit zeitgemäßer IT-Infrastruktur angebunden.

 
BA-C - Bürogeschosse
1. OG, 2. OG